Verpasse keinen Tweet mehr aus deiner Nähe

Your ads will be inserted here by

Easy Plugin for AdSense.

Please go to the plugin admin page to
Paste your ad code OR
Suppress this ad slot.

UPDATE: Verpasse keinen Tweet aus deiner Nähe mit Hilfe von Google Docs.

Wie die Überschrift schon andeutet beschreibe ich euch hier in dem Post wie ihr keinen Tweet mehr aus eurer Nähe, oder einen bestimmten Ort mehr verpasst.

Voraussetzung für diese nette Spielerei ist ein Account bei ifttt.com.

Als erstes müssen wir ein neues, so genanntes, Rezept anlegen.

Als Trigger-Channel wählen wir Twitter aus:

Wähle Twitter als Trigger bei ifttt.com aus
Wähle Twitter als Trigger bei ifttt.com aus.

Nun Folgt der eigentliche Trigger. In dieser Auswahl muss „New tweet by anyone in area“ gewählt werden.

This Trigger fires every time anyone posts a tweet at a location you specify.
This Trigger fires every time anyone posts a tweet at a location you specify.

Nun muss noch ein Kartenbereich ausgewählt werden und wir sind fertig mit dem Triggern.

Bereichauswahl - Oldenburg
Bereichauswahl – Oldenburg

Your ads will be inserted here by

Easy Plugin for AdSense.

Please go to the plugin admin page to
Paste your ad code OR
Suppress this ad slot.

Im nächsten Bereich wird eine Action gewählt. Ich habe in meinen Fall habe ich Feedly gewählt.

Feedly als Action Channel
Feedly als Action Channel

Der Action Channel „Save for later“ ist die richtige wahl um die Tweets zu Archivieren.

This Action will add a new article URL to your Saved For Later queue.
This Action will add a new article URL to your Saved For Later queue.

Nun müssen wir nur noch die Felder auswählen, welche gespeichert werden sollen.

UserName hat etwas in der Nähe getweetet: Text - CreatedAt - LinkToTweet
UserName hat etwas in der Nähe getweetet: Text – CreatedAt – LinkToTweet

Folgende Felder stehen zur auswahl:

  • {{LinkToTweet}}
  • {{Text}}
  • {{FirstLinkUrl}}
  • {{UserName}}
  • {{UserImageUrl}}
  • {{LinkToTweet}}
  • {{LocationMapImageUrl}}
  • {{LocationMapUrl}}
  • {{TweetEmbedCode}}
  • {{CreatedAt}}

Wer keine Lust hat selbst ein Rezept zu erstellen kann auch einfach das oben erstelle verwenden.

Natürlich kann man auch jeden anderen Action Trigger verwenden.

z.B.

  • Mail – versende eine Mail
  • Twitter – speicher den Tweet
  • Google Drive – Speicher den Tweet in einer Tabelle
  • Evernote – Speichert den Tweet als Notiz
  • Office 365 Calendar / Google Calendar – Speicher den Tweet als Termin